Im Juli hatte ich die tolle Gelegenheit als Gast im WXLV Radio vom Lehigh Carbon Community College aufzulegen. Mit Juni wurden fleißig E-Mails und Mixes hin und her geschickt und alles verabredet und dann gab es Ende Juli von meinem USA Urlaub, dann die gute Session. Es war ein super Gefühl, zu merken, dass Tontechniker, Musiker und DJs auf der anderen Seite der Welt auch so ticken und man sofort lustig und entspannt ins Gespräch kam und sich Anekdoten ausgetauscht hat. An eignen Equipment brachte ich mein Ecler Nou 2.0 Mixer und meine Rane SL3 Box. Leider hatte ich meine Controller-Platten vergessen und musste den ganzen Mix mit Tastatur starten. Trotzdem gut ein gegroovt habe ich 3 Stunden dort die Bude mit verschiedenesten Genres beschallt und zwischenzeitlich waren bis zu 10 Leute mit im Studio am zu hören. Anschließend gab es noch ein Interview wo mich DJ Witness, der so […]

Dieses Projekt beinhaltet eine Internetpräsenz für die Schauspielerin Julia Maria-Eiben. Bei der Umsetzung war es wichtig ein klares Design zu haben, welches Bilder als Hauptattraktion bilden. Auf der Startseite ist eine einfach zu bedienende Slideshow und links eine intuitive Navigation. Mit einem simplen Kontaktformular mit Spamschutz, kann der Besucher Sie schnell und einfach kontaktieren. Inhalt der Homepage ist Ihr persönliches Portfolio. Zudem ist die Homepage mit dem CMS WordPress realisiert. Um unabhängig von großen Webkenntnissen den Inhalt zu bearbeiten und zu erweitern. Durch eine kleine Schulung und einige Tutorials, kann die Kundin nun selbstständig Ihre Homepage verwalten und hat sogar Zugriff auf einen eignen Piwik Account um Besucherstatistiken abzufragen. julia-maria-eiben.com

timothy
Kommentare deaktiviert für Zenjinjam Köln Campus Radio

Ein halbes Jahr ist vergangen und das steht immer noch auf meiner Liste. Ja ich war im Radio aber nein ich hab nicht gesprochen. Sondern ich habe die ungarische Jazz Band Zeninjam abgemischt. Damit ist ein kleiner Traum von mir wahr geworden. Das alles passierte im Köln Campus Radio und man hat tatsächlich auch ein Bild von mir gemacht. Dabei habe ich die absolute Fähigkeit neben dem Bild zu stehen. Das ganze habe ich mit einem Presonus Digital Mixer gemischt. Das allererste Mal das Dingen gesehen und benutzt. Für ein kleines Teil kann es einiges. So aber ganz kurz nun hier. Die Session:

timothy
Kommentare deaktiviert für Midnight Colors

Einer meiner größeren und aktuellen Projekte sind die Midnight Colors Sessions. Seit Ende Dezember 2013 haben wir die Seite online und bieten DJ-Mixe von Freunden und mir zum Download an. Gekoppelt daran haben wir ein Mixcloud Account auf dem die Mixes gleichzeitig hochgeladen werden. Und natürlich zu guterletzt Facebook. Die Idee hinter Midnight Colors ist, das Freunde und Kollegen alle möglichen Musik-Genres lieben. Dadurch ensteht ein so unglaublich großes Spektrum. Ich habe schon 2 Jahre zuvor angefangen meine Mixes mit dem Namen Midnight-Colors zu versehen, aber eigentlich dies nur unter einen coolen Namen gesehen. Als ich dann mal die Mixes und meine Entwicklung mir wiedergespielt habe, merkte ich wieder wie Sprunghaft und Lebendig Musik zu einem sein kann. 2013 August habe ich mit „Simon“ getroffen und ich hab ihm dann von meiner Idee erzählt, eine kleine DJ-Community herzustellen unter den Namen Midnight Colors. Das Thema ist nicht die experimentelle Partymusik […]

timothy
Kommentare deaktiviert für DIY SLR Kamera

Letzten Sommer habe ich von der Lomography Konstruktor Kamera erfahren und war von dem Prinzip sehr begeistert. Seit einiger Zeit hatte ich mich mit Fotografie sehr auseinander gesetzt und war auch zu dem Zeitpunkt passend sehr in analoge Fotografie interessiert. Wie ihr mich ja kennt, mag ich es auch noch selber sowas zu bauen. Für 35€ kann man sich dieses Flugzeug-Modell-Baukit dann bestellen. In dem Sommer gab es auch noch zufällig ein Lomography Laden in Köln, wo ich dann auch noch persönlich vorbei schauen konnte. Das zusammenbauen hat schon eine Stunde ca. sich in Anspruch genommen. Aber in guter Lego-Manier saßen wir auf dem Teppich beim Kollegen und haben das Ding zu dritt zusammen gebaut. Der Mechanismus wie alles funktioniert, war sehr interessant. Wärmsten zu empfehlen. Dann eine Woche später hatte ich meinen ersten entwickelten Film da liegen gehabt. Hier ein Beispiel: Die Qualität der Plastiklinse ist dem entsprechend ok. […]

timothy
Kommentare deaktiviert für 3D LED Cube

  Letzten Herbst fing ich an mich für Arduino Projekte zu interessieren, speziell auf 3d LED Cubes. Arduino ist ein Mikrocontroller, den man für kleines Geld kaufen kann. Bei der Programmierung basiert der Editor auf Processing und die Programmiersprache ist wie Processing, die gleiche Java-Basis. Zurück zu dem LED Cube. Bei diesem Projekt habe ich mir alle Materialien für ein 4 x 4 x 4 Led Cube geholt. Bauteil Auflistung: 64 LEDs (ca. 4€) Bauteile:Elektroschrott (Ansammlungen aus den Jahren) Arduino Uno Board ( ca. 24,90 €) Zigarrenbox (Sperrmüll) Die Anleitung dazu habe ich mir hier geholt. Es gibt sehr viele im Internet zu finden.                                               Schwierigste an dem Projekt war das Löten der LEDs und deren Anordnung. Danach nur das Vorbereiten der Zigarrenbox. An der Seite habe ich […]

  Vor einiger Zeit war ich auf einer Veranstaltung und schaute mir die Visuals an. Die dort gezeigten Projektionen haben mich gut zum denken angeregt. Als ich an dem Abend nach Hause kam setze ich mich dran und schrieb mit Processing eine Umsetzung von dem was ich gesehen hab. Was bei letzten Endes raus gekommen ist könnt ihr hier sehen. Hier ein Auszug vom Code Die Idee ist einen Barcode Generator zu erstellen, welcher ein zufälliges Muster erstellt. Dieses Muster kann man farblich beeinflussen und diese in seiner gesamt Größe und Verlauf festlegen. Somit man die Möglichkeit hat in einem Projekt mehrmals einen Barcode zu verwenden und diesen an verschiedenen Positionen anzuwenden. Wie weit dieser geht und welche Farbe dieser besitzt. Daraus ist der Barcode Smiley entstanden Der weitere Schritt wäre nun das einem Projektor auf ein Objekt zu mappen, aber diese Möglichkeit besitze ich noch nicht und wird auch […]

Mein neuer Gigs-4-U Flyer Nessert für den 2.11.2013. Meine Inspiration für den Flyer fand ich im Juli als ich das Kulturzentrum beim Nessert in Luxemburg besucht hab. Ein wunderschönes Gebäude, welches um ein Baum gebaut ist. Deswegen auch der Hintergrund von dem Baum für diesen Flyer. Für dieses Projekt sollte 4 Seitiger Flyer und Eintrittskarte entstehen. Das wichtigste Element des Flyers ist das Cover, welches mit klarer Struktur und einem charmanten Schrifttyp herzlich einladen soll. Trotz des großen Programms ist das Cover luftig gestaltet und bekommt durch sein Hintergrund eine schöne Eye-Catcher charakteristik.                               Für die beiden Innenseiten standen sehr viele Informationen zur Verfügung. So entschied ich mich für einheitliche Optik wieder ein Hintergrundbild leicht transparent vom Kulturzentrum zu nehmen. Nach Priorität sind alle Künstler aufgereiht und haben ihren eignen Platz für Text und Bild.   […]

timothy
Kommentare deaktiviert für Underground Live Session

28.9.  – 29.9.2013 Underground Live Session mit DJ Menasse. Unglaublich gutes Gefühl. Und jetzt für euch zwei Teile des Abends zum Hören und Downloaden. 29-09-2013 Mr.Thy at Underground Cologne Live by Mr.Thy on Mixcloud Download Part 1 29-09-2013 Mr.Thy at Underground Cologne Live Part 2 by Mr.Thy on Mixcloud Download Part 2

timothy
Kommentare deaktiviert für Vinyl CD Lampe

  Bei meinem letzten Umzug ist meine Lampe zerbrochen, um die Umzugskisten zu ignorieren und in wieder in kreative Stimmung zu verfallen, habe ich mir diese Vinyl CD Lampe durchdacht. Vor einiger Zeit habe ich meine Mix-Cds auf Vinyl CD-R Rohlinge gebrannt. Findet man in jedem Saturn oder bei Amazon. Jetzt brauchte ich noch was zur Stabilisierung. Ausgewohnheit nehme ich mir in Restaurants immer mehr Salz-, Pfefferpäckchen, Servierten und Umrührstäbchen mit als nötig ist. Also passend dazu habe ich mir die Umrührstäbchen als Halterung für ein kleines Projekt rausgesucht. Nun brauchte ich nur noch die Kiste mit der Plastikklebepistole finden. Wegen des Umzuges lagen noch 90º Winkel herum. Bauteile: 10x Vinyl CD-R Rohlinge 8x Umrührstäbchen (Glatt) Plastikklebepistole Beim zusammenkleben habe ich erst zwei übereinander gelegt und ein Umrührstäbchen in der Hälfte abgeschnitten und dann als Halter dran geklebt. Das nun mit 4 weitere Male machen. Jetzt kommt der schwierige Part. […]